Reitferien

 

Mittlerweile schon sehr bekannt und begehrt sind unsere Reitwochen.

 

Reitstunde
Reitstunde

Jedes Jahr veranstalten wir in den Sommerferien  ca. 5 Reitcamps. Egal, ob Anfänger (noch nie im  Leben mit Pferden und Ponys gearbeitet) oder Fortgeschrittener (etwa Vorbereitung auf den Reitpass), jeder wird in der Reitwoche individuell gefördert.

 

Die Pferde und Ponys werden je nach Wunsch und Können eingeteilt.

In der Reitwoche lernst du alle Grundlagen rund ums Pferd. Richtiges Putzen, Satteln, Führen, Sattelpflege, Hufpflege, einfache Voltigierübungen, einmal ohne Sattel zu reiten, das Reiten mit dem Westernsattel, Kutschenfahrten, Langzügelarbeit, richtiges Longieren,…

 

Alles Mögliche kannst du hier lernen und ausprobieren!

 

Egal, in welcher Altersklasse du bist, du wirst bestimmt neue Freunde finden. Nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern bestimmt auch einige neue Tierfreundschaften ;-) !

 

Führen lernen
Führen lernen

 

Und das Beste am Ganzen, der Spaß kommt bestimmt nicht zu kurz! Mit einer Wasserschlacht zur Abkühlung, einem Hüpfball -Wettrennen, Basteln bei schlechtem Wetter, Grillabend,… - der Spaß ist garantiert!

 

Jeder Tag bringt Abwechslung und am Ende der Woche kannst du das Gelernte deinen Eltern, Verwandten, Freunden und Bekannten bei einer Abschlussvorführung zeigen!

 

Die Reitwochen beginnen jeweils am Montagmorgen und enden am Samstagnachmittag. Sie können mit und ohne Übernachtung gebucht werden!

Sobald die Termine bekannt sind, werden sie unter „Aktuelles“ veröffentlicht.